15. Thüringer Kinder-Computerolympiade

Auch im Jahr 2013 fand im November die Thüringer Kinder-Computerolympiade statt. Über drei Tage haben Schüler der ersten bis sechsten Klassenstufe um beste Ergebnisse gekämpft.

Preisträger

Wir gratulieren recht herzlich den Siegern:

Klassenstufe 1 und 2

Platz 1 Roland Gröbel (Gräfenroda)

Platz 2 Luca Stäbler (Arnstadt)

Platz 3 Amy Tessa Beck (Arnstadt)

Platz 4 Felix Herrmann (Geschwenda)


Klassenstufe 3 bis 6 von 400 Punkten

1. Preis

307 Punkte Hannes Schulze (Wolfsberg, Klasse 5)

272 Punkte Elisabetha Konrad (Arnstadt, Klasse 4)

2. Preis

270 Punkte Paul Laudien (Saalfeld, Klasse 6)

201 Punkte Ailina Kaiser (Hammersfeld, Klasse 4)

3. Preis

253 Punkte Tino Großgebauer (Crawinkel, Klasse 5)

197 Punkte Nathalie Heydt (Möhrenbach, Klasse 4)

4. Preis

192 Punkte Lena Stauffer (Ilmtal, Klasse 4)

175 Punkte Carolin Lichtenheld (Schwarza, Klasse 5)

5. Preis

174 Punkte Tim Hupke (Arnstadt, Klasse 4)

6. Preis

165 Punkte Selina Hoffmann (Gera, Klasse 4)

7. Preis

157 Punkte Hannah-Sophie Nagel (Gräfenroda, Klasse 4)

Fotos

Klassenstufe 1 und 2 Klicken, um Bilder anzuzeigen.

Klassenstufe 3 bis 6 Klicken, um Bilder anzuzeigen.

Sponsoren

Auch in diesem Jahr wurden wir wieder von zahlreichen Sponsoren aus der Region unterstützt. Wir danken diesen Unternehmen und Personen recht herzlich. Ohne ihnen wäre die Veranstaltung nicht möglich gewesen.

Agrargenossenschaft Bösleben

Bäckerei Bernsdorf

Bäckerei Staeger

Bildung2002 - Dr. H. Schulze & D. Bechtloff GbR

Bürgermeister Alexander Dill

Karnevalsverein Narrhalla e.V. Arnstadt

Die Thüringer Fleisch- und Wurstspezialitäten

Waldhoff GmbH - Thörey

Grabower Süsswaren GmbH Arnstadt

Ilona Hund

Kaufland Arnstadt - Herr Posniak

Jugendclub Auf der Setze

Kindersolarzentrum "Prof. Solarius" e.V.

Landratsamt Ilm-Kreis

Musikschule Arnstadt

Mc Donalds Arnstadt

Sparkasse Arnstadt-Ilmenau

Stadt Arnstadt

Staatliche Grundschule "Dr. Harald Bielfeld" mit Frau Gresser

Thüringer Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur

Joh.-Falk-Projekt des Marienstiftes